London Timelapse

Dank British Airways habe ich zwar ein eher „angespanntes“ Verhältnis zur Touristenmetropole London (wieso fliegt ein Flug nach Düsseldorf am Tag des Champions League Finales in London zwischen dem BVB und einer „anderen Mannschaft“ nicht, weil ein ‚turnaround dispatch manager‘ nach Paris fehlt…???), aber das soll mich ja nicht davon abhalten ab und an auch über die britische Metropole zu berichten. Zumal wenn es um so tolle Videos geht wie dieses. Immerhin verbindet es auch noch mein nächstes Hobby (Film, Fernsehen und TV) mit der Geographie.

London im Epochenvergleich

Im Jahr 1924 erstellten Harry B. Parkingson und Frank Miller (nicht der aus den Comics) eine Reihe an Kurzfilmen über London. Die „Wonderful London“ genannte Reihe kennt vermutlich niemand, der diesen Blog liest, aber das kann sich ja nun ändern. Denn Simon West (ein ebenfalls eher unbekannter britischer Filmemacher, hat nun ein Timelapse / Fusion Video erstellt, das die architektonischen Gemeinsamkeiten und Unterschiede Londons deutlich werden lässt.

Historische Ausschnitte aus den Kurzfilmen werden mit neuen Aufnahmen von 2014 vermischt und ergeben so ein hervooragendes Bild der Stadt London.

(1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Veröffentlicht von

Sicherlich fragen sich jetzt alle, wer hier schreibt: Mein Name ist Helen Schrader, seit 2010 bin ich Diplom-Geographin (Uni Bonn) und eigentlich bin ich bei PIXUM in Köln im Bereich Online Marketing tätig. In meiner Freizeit schreibe ich an UrbanFreak und versuche der Geographie zumindest ein wenig treu zu bleiben.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar