Geographentag

Deutscher Geographentag in Passau

Aktuelle Entwicklungen, Erkenntnisse und Impressionen vom Geographentag gibt es momentan hochaktuell in unserer Facebook-Gruppe unter: https://www.facebook.com/Urbanfreak.de.

Wer also nicht Live dabei sein kann, sollte ab und an einen Blick riskieren. Julian berichtet aus den besuchten Veranstaltungen und liefert die neuesten Erkenntnisse aus den Bereichen Slow Tourism, Crowding, Gentrification und vieles mehr. Weitere Informationen zum Geographentag gibt es auf Seiten der Uni Passau und natürlich im Programmheft direkt.

Wir wünschen also viel Spaß beim informieren und hoffen auf ein Wiedersehen in der Facebook-Gruppe sowie spannende Diskussionen. Vor Ort und virtuell 😉

Hier nur ein kleiner Auszug unserer Erkenntnisse, die wir bislang vom Geographentag 2013 mitnehmen konnten (auf Twitter sind wir nämlich auch 😉 ).

(3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Veröffentlicht von

Sicherlich fragen sich jetzt alle, wer hier schreibt: Mein Name ist Helen Schrader, seit 2010 bin ich Diplom-Geographin (Uni Bonn) und eigentlich bin ich bei PIXUM in Köln im Bereich Online Marketing tätig. In meiner Freizeit schreibe ich an UrbanFreak und versuche der Geographie zumindest ein wenig treu zu bleiben.

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: ITB und die Destination als Brand - UrbanFreak

Schreibe einen Kommentar